Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Dekanat

          Das Evangelische Dekanat Vogelsberg ist eines von derzeit 36 Dekanaten in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Es gehört zur Propstei Oberhessen und wurde zum 1. Januar 2000 durch Fusion der beiden Dekanate Herbstein und Lauterbach gebildet. Im Dekanat gibt es 36 Kirchengemeinden mit etwa 28.000 Gemeindegliedern.

          Das Gebiet des Dekanates Vogelsberg erstreckt sich über 575 km² und umfasst die östliche Hälfte des Vogelsbergkreises. Das entspricht in etwa dem Altkreis Lauterbach.

          Zwischen Kirchengemeinde und Kirchenleitung bildet das Dekanat die so genannte "mittlere Ebene". Das normale Gemeindeglied hat selten mit dem Dekanat zu tun - erste Anlaufstelle ist und bleibt die Gemeinde. Doch immer, wenn Sie dort nicht weiterkommen, oder vielleicht auch gar nicht wissen, wer zuständig ist, ist das Dekanatsbüro eine gute Adresse.

          Geleitet wird das Dekanat nach den Spielregeln der Demokratie von der Dekanatssynode, dem regionalen Kirchenparlament. Diese wählt den Dekanatssynodalvorstand (DSV), dessen ehrenamtliche Vorsitzende Präses Christa Wachter ist. Kommissarische Dekanin Luise Berroth ist Dienstvorgesetzte der 20 Pfarrerinnen und Pfarrer im Dekanatsgebiet.

           

           

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Evangelisches Dekanat Vogelsberg

          Hintergasse 2
          36341 Lauterbach

          Tel. 06641 645493
          Fax 06641 645495
          E-Mail

          Dekanat in Zahlen

          • Fläche: 575 km²
          • Kirchengemeinden: 36
          • Gemeindeglieder: 28.000

          hauptamtlich Beschäftigte

          • Gemeindepfarrstellen: 21
          • Regionalpfarrstellen: 1,25
          • Dekanin: 0,5 + 0,25
          • Dekanatsbüro: 1,0
          • Kinder- und Jugendarbeit: 3,0
          • Mitarbeitervertretung
          • Kantorinnen: 2,0 (Lauterbach und Nieder-Moos)
          • Kindergärten: 6 (Lauterbach, Angersbach, Landenhausen, Stockhausen, Lanzenhain, Engelrod)
          • Diakoniestationen: 1 (Grebenhain)

           

           

          to top