Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Vogelsberger Kirchentag

          Auf der Suche nach sich selbst

          „Das Labyrinth ist eine Wohltat für die Augen ein Stück Erleuchtung für die Seele und ein heiliges Rätsel für den Geist. Das Leben ist ein beständiges Gehen im Labyrinth. Ankommen und Aufbrechen zur Mitte finden und sie wieder verlassen. Sich wenden müssen und immer wieder weiterkommen.“

          Lisa Häberle

          Gott neu entdecken

          Lost (and found) in translation

          Kampagne "Dem Volk auf's Maul geschaut" zum Vogelsberger Kirchentag mit Christian Tröger, Pfarrer in Meiches, Dirlammen und Hopfmannsfeld

          Reinhard Pleier

          Gott neu entdecken

          Gabt em Kaiser, was em Kaiser is, en em Herrgott, was em Herrgott is.

          Kampagne "Dem Volk auf's Maul geschaut" zum Vogelsberger Kirchentag mit Thorsten Backwinkel-Pohl, Pfarrer in Engelrod

          T. Backwinkel-Pohl

          Prädikantin mit Zusatzausbildung

          Angersbacherin darf jetzt trauen und beerdigen

          Inge-Lore Möller, Prädikantin mit neuer Zusatzausbildung im Dekanat Vogelsberg, stellt sich vor

          privat

          Synode

          Wege gemeinsam gehen

          Synode beschließt Antrag gegen das Energiebeschaffungsgesetz/ Fusion schreitet planmäßig voran

          Lisa Häberle
          Volker Jung

          15.06.2017 epd

          Volker Jung lobt die ARD-Themenwoche „Woran glaubst Du?”

          „Die Themenwoche ist wirklich groß aufgezogen”, sagte Kirchenpräsident Volker Jung dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Mittwoch. „Von der 'Sendung mit der Maus' bis zum 'Tatort' oder in den Talkshows wird das Thema in vielen Facetten beleuchtet.”

          29.05.2017 sto

          Berliner Kirchentag weist in die Zukunft

          Fünf Tage Glaubensfest in Berlin und selten war ein Kirchentag so politisch wie dieser. Im Wahljahr haben Politiker aller Parteien die Chance ergriffen, mit den Christen ins Gespräch zu kommen. Dabei gab es einige Kontroversen, doch die Diskussionen um Flüchtlinge, AfD und Klimaschutz wurden vor allem von einem Fest begleitet.

          29.05.2017 hl

          Gott neu entdecken

          Kampagne zum Vogelsberger Kirchentag mit Johannes Wildner, Pfarrer in Schlitz und Hutzdorf

          28.05.2017 rd

          Fan-Herzen schlagen für Fairness beim Fußball-Gottesdienst

          Vor dem Pokalfinalspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund steht so mancher Fan unter Hochspannung. In Berlin hatte Kirchenpräsident Jung eine Botschaft an die Fußballbegeisterten.

          20.05.2017 rd

          Weltausstellung Reformation öffnet die Tore

          Die sieben Tore der Freiheit sind prägnante Wahrzeichen der Weltausstellung der Reformation in Wittenberg. Anlässlich ihrer Eröffnung ermutigte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu vielen großen und kleinen Reformationen, um mutig das Versprechen von Gleichheit und Respekt wiederzubeleben.
          Anton Chalakov/istockphoto.com

          20.05.2017 mww

          Diakonie fordert Schutz für afghanische Flüchtlinge

          Die gemeinsame Konferenz der Diakonischen Werke und Fachverbände hat über die aktuelle Abschiebungspraxis nach Afghanistan beraten und ein Abschiebestopp gefordert.
          Feierliche Eröffnung des Lutherwegs 1521 bei Romrod am 14. Mai 2017

          14.05.2017 vr

          Ein grünes „L“ weist den Weg zum Reformator

          Wanderer und moderne Pilger können jetzt den Spuren von Martin Luther folgen. Der Lutherweg1521 zwischen Worms und der Wartburg bei Eisenach ist offiziell eröffnet worden. Und selbst ein Minister wollte es sich nicht nehmen lassen, wenigstens ein paar Schritte in die Fußstapfen des großen Reformators zu treten.

          08.05.2017 hl

          „Kinder und Jugendliche sangen vom Glauben“

          Erst während der Osterferien einstudiert, freuten sich über 50 Kinder und Jugendliche das Singspiel „Hör auf dein Herz“ beim dritten Kindersingfest der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in Worms am vergangen Samstag, 29. April 2017, uraufzuführen. Mit dabei waren auch Teilnehmer aus dem Vogelsberg.
          Sie sind heilig!

          06.05.2017 red

          Botschaft im Briefkasten: „Sie sind heilig!“

          Mit ihrer neuen Impulspost-Aktion greift die EKHN die Themen Perfektion, Leistung, Muße auf. In dem Brief, der an rund eine Million Haushalte verschickt wird, erfahren die Empfängerinnen und Empfänger: „Sie sind heilig.“
          Frühjahrssynode 2017

          05.05.2017 vr

          Gegen Glaubensprüfungen durch den Staat und für eine Integration, die den Namen verdient

          Resolution der Zwölften Kirchensynode der EKHN zur aktuellen Flüchtlingspolitik bei der 3. Tagung vom 4.–6.5.2017 in Frankfurt am Main
          Losung und Lehrtext für Montag, 21. August 2017
          Der HERR verstößt nicht ewig; sondern er betrübt wohl und erbarmt sich wieder nach seiner großen Güte. Klagelieder 3,31-32
          Der Gott aller Gnade aber, der euch berufen hat zu seiner ewigen Herrlichkeit in Christus, der wird euch, die ihr eine kleine Zeit leidet, aufrichten, stärken, kräftigen, gründen. 1.Petrus 5,10
          to top