Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Nachrichten aus dem Dekanat

          Seawatch United4Rescue

          09.09.2020 red

          353 Menschen im Mittelmeer gerettet

          Seit Mitte August ist das kirchliche Rettungsschiff „SeaWatch 4 –powered by United 4 Rescue“ im Einsatz. Jetzt hat das Schiff 353 Menschen mutmaßlich das Leben gerettet. Das teilte die Initiative zur zivilen Seenotrettung Sea Watch e.V. mit. Demnach dürfe das Bündnisschiff mit den Geretteten an Bord den Hafen von Palermo anlaufen. EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm begrüßt das in einer Stellungnahme.
          Volker Jung (2.v.r.) an der belarussischen Gedenkstätte beim Vernichtungslager Maly Trostenez 2018.

          09.09.2020 vr

          Belarus: Jung erschüttert über Einschränkungen kirchlicher Arbeit

          Die Situation in Belarus spitzt sich auch für Partnerorganisationen der hessen-nassauischen Kirche zu. Kirchenpräsident Volker Jung hofft weiter auf eine friedliche Lösung der Krise und setzt auf das Engagement der Kirchen im osteuropäischen Land.
          Logo der KV-Wahl 2021

          09.09.2020 ast

          Online-Workshops zur KV-Wahl

          Im Juni 2021 wird in allen Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau gewählt. Damit sehen sich auch die Gemeinden zwischen Limes und Vulkan vor zahlreichen Herausforderungen – besonders vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. Diese Herausforderungen sind Themen von zwei Video-Workshops der regionalen Ehrenamtsakademie für Kirchenvorstände.
          Menschen mit Abstand in der Kirche, im Vordergrund Desinfektionsmittel.

          09.09.2020 pwb

          Neue Corona-Dokumente

          Hessen und Rheinland-Pfalz haben ihre Corona-Verordnungen aktualisiert. Der Krisenstab der EKHN hat nun seine Empfehlungen und Muster angepasst. Die Dokumente wurden an die Gemeinden und Einrichtungen verschickt und stehen auch auf dieser Website zum Download bereit.
          Demokratie stärken

          09.09.2020 epd/red

          Kirche an Politik: Lebensgeschichten sollen gehört werden

          Auch in der evangelischen Kirche wächst das Unbehagen über den zunehmenden Einfluss demokratiefeindlicher Tendenzen in der Gesellschaft. Ein Papier aus Mainz macht der Politik Vorschläge, was sie dem entgegenhalten könnte.
          Flüchtlinge suchen Hilfe in der Krise

          09.09.2020 vr

          Eine Frage der Zeit: Brandkatastrophe in Moria

          Bereits im März hatte der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung vor den katastrophalen Zuständen in griechischen Flüchtlingslagern wie Moria gewarnt. Nun ist eingetreten, was viele Expertinnen und Experten lange befürchteten: Das Camp auf der Insel Lesbos ist durch einen Brand fast völlig zerstört worden.

          09.09.2020 bj

          Feuer in Moria sind ein Fanal der Hoffnungslosigkeit und Wut

          Im völlig überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos sind vergangene Nacht mehrere Feuer ausgebrochen. Das Camp wurde evakuiert. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: „Das Worst-Case-Szenario ist nun eingetreten, vor dem wir seit Monaten warnen: Die Feuer in Moria sind ein Fanal der Hoffnungslosigkeit und Wut, weil noch immer keine menschenwürdige Lösung gefunden wurde. Hier tragen wir, Deutschland und die EU, die Verantwortung.“

          05.09.2020 ts

          Alle Dinge sind möglich dem, der glaubt

          Vor einiger Zeit hörte ich folgenden Satz: „Alles was der Mensch braucht, um erfolgreich zu sein, ist Einsatz, Wille und ein gesunder Menschenverstand.“ Ist es damit getan?

          28.08.2020 plu

          Rad-Land-Fluss: Radpilgern geht in die nächste Runde

          Unser Radpilgern geht in die nächste Runde! Mit vielen Rad-Wander-Wegen bietet sich die oberhessische Landschaft zum gemeinsamen Erkunden, Erleben und Genießen geradezu an – umso mehr in Zeiten, in denen das Gute so nah liegt. Einen Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen sowie Infos zu den kommenden.

          27.08.2020 bj

          Flüchtlingsaufnahme seit 2015 eine Erfolgsgeschichte!

          Die Diakonie Hessen zieht zusammen mit dem Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz und PRO ASYL fünf Jahre nach dem „Sommer der Flucht“ Bilanz. „Wir stellen fest: Die Aufnahme von fast 900.000 Geflüchteten im Jahr 2015 ist aufs Ganze gesehen eine Erfolgsgeschichte“, resümiert Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen. Die drei Organisationen fordern, dass Deutschland auch jetzt eine erhebliche Zahl von Flüchtlingen in Not aufnimmt.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top