Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Hut ab! – Kinderstadt – die Ferienspiele im Jubiläumsjahr versprachen Spiel, Spaß und Erfahrungen fürs Leben

          Fischen in der Schwalm, Schatzsuche im Boden und ein Interview mit dem Bürgermeister

          Im Jubiläumsjahr der Stadt Alsfeld fanden die Ferienspiele komplett im Klostergarten und rund um das Freiwilligenzentrum statt und boten etwa fünfzig Kindern im Alter von sieben bis zwölf Jahren aus Alsfeld und den Ortsteilen eine Woche lang viel Gemeinschaft, jede Menge Aktivitäten und ein Interview mit dem Bürgermeister.

          Mitarbeitendenversammlung legt Schwerpunkt auf Pandemieerfahrungen

          Fazit: Besonders Kinder werden noch lange an Corona knabbern

          Zum ersten Mal seit der Pandemie fand im Juli nun wieder eine Mitarbeitendenversammlung in Präsenz statt, im Ernst-Archut-Haus in Wallenrod. An die achtzig Mitarbeitenden nutzten das Angebot der MAV, sich zu einem Austausch und einer Überraschung zu treffen.

          T. Schlitt

          Gastgeber gesucht

          Namaste aus Kerala

          Für die Gäste aus Kerala, die das Dekanat vom 16. September bis zum 2. Oktober erwartet, werden noch Gastfamilien gesucht.

          Tagesausflüge und Herbstfreizeit für Seniorinnen

          Freizeitangebote für Seniorinnen

          Ab August setzt das Evangelische Dekanat Vogelsberg seine monatlichen Tagesausflüge für Seniorinnen fort. In Zusammenarbeit mit der Frauenferienpension Grebenhain wird am 13.08.22 Crainfeld und der Ober-Mooser See aufgesucht, am 10. September die Antrifttalsperre.

          Paul Theodor Oja / pexels

          Spendenbereitschaft für Brot für die Welt geht in der Pandemie zurück

          Vogelsberger Christen spendenbereiter als im Vorjahr

          Die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ konnte aus dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im Jahr 2021 genau 4.418.233 Euro an Spenden und Kollekten verbuchen. 575.925 Euro gingen dabei auf das Konto der in Gottesdiensten eingesammelten Kollekten.

          Karin Schermbrucker/Brot für die Welt

          Wochenende für Mädchen in Hopfmannsfeld

          Ich bin stark!

          Intensive Selbsterfahrungen und wohltuende Momente der Stärkung erfuhren jetzt 17 Teilnehmerinnen an der Wochenendfreizeit für Mädchen, die das Evangelische Dekanat Vogelsberg im Pfarrhof in Hopfmannsfeld veranstaltete.

          Workshop-Gottesdienst zu Beginn der Sommerferien

          Einfach mal einen Gang runterschalten

          Die Kirchenvorstände des Kirchspiels Ehringshausen hatten dieser Tage zu einem besonderen Gottesdienst zum Ferienbeginn auf den Grillplatz in Ermenrod eingeladen. Bei herrlichem Sommerwetter waren ca. 60 Personen der Einladung gefolgt und durften sich auf einen kurzweiligen Gottesdienst mit ansprechenden Liedern und einem Sketch zur Andacht freuen.

          Landesamt für Denkmalpflege in Hessen und Sparkassenkulturstiftung unterstützen Sanierung der Eisenbacher Orgel mit je 3000 Euro

          Kleine Geldspritze für Welterbe in Eisenbach

          Mit je 3000 Euro unterstützen das Landesamt für Denkmalpflege und die Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen die Sanierung der Orgel in der Schlosskirche in Eisenbach. Auf einer Orgelreise lernten die Sponsoren das Kleinod kennen.

          T. Schlitt

          „spätsommerlich 2022 im Vogelsberg“ – Start einer neuen Reihe des Evangelischen Dekanats Vogelsberg – erste Anmeldefrist bis 1.8.

          Pilgern, Projekte, Perspektiven

          Der Jahreslauf hat im Evangelischen Dekanat viele Angebote – nun kommt mit „spätsommerlich 2022 im Vogelsberg“ eine weitere interessante Reihe hinzu: Cordula Otto und Holger Schäddel von der „Innovativen Erwachsenenarbeit – 55plus“ bieten ab Ende August eine Pilgerwanderung, Stammtische und Ausflüge an.

          jodomcke/pixabay

          Evangelisches Dekanat Vogelsberg veranstalte Workshop-Synode zur Zukunft der Kirche in der Region – mehr als hundert Beteiligte

          Wandel statt Krise

          Mehr als hundert Mitwirkende nutzten am vergangenen Wochenende die Chance, sich im Rahmen einer Workshop-Synode am Bau der Vogelsbergkirche 2030 zu beteiligen.

          Weitere Nachrichten

          08.04.2022 ts

          Pilgern mit der Dekanin, zweite Runde

          Auch den zweiten Teil ihrer Studienzeit, den sie auf dieses Frühjahr verlegt hat, widmet sie unter anderem den Pilgerwanderungen, die nach Lauterbach, Nieder-Moos und ins Antrifttal führen.

          06.04.2022 ts

          Mee(h)r erleben

          Nach Sankt Peter-Ording geht es vom 5. bis 11. August mit dem Team des Evangelischen Dekanats Vogelsberg. Claudia Fischer und Antje Borgerding versprechen Kindern und Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren eine Auszeit vom Alltag.

          06.04.2022 ts

          Familie aus der Ukraine zieht ein

          Die selbstgekochte Marmelade steht in der Küche, Geschirrtücher liegen bereit, in den Schränken stehen Töpfe, Teller, Schüsseln. Noch vor wenigen Tagen war die Pfarrwohnung der Kirchengemeinde Eifa leer. Jetzt ist sie bezugsfähig, und eine sechsköpfige Familie konnte einziehen.

          05.04.2022 ts

          Zum Abschied ein Neubeginn

          150 Abschiedsgeschenke, 150 neue Bäume im Vogelsberg, ein geselliges Miteinander unter freiem Himmel, Verantwortung für die Schöpfung, Reden über Gott und die Welt: Es waren ziemlich viele schöne Sachen auf einmal, die das Evangelische Dekanat Vogelsberg nach dem Ende der ersten Wahlperiode den Synodalen als Dankeschön angeboten hatte.

          04.04.2022 ts

          Viel gelernt und Selbstvertrauen erworben

          Kinder und Jugendliche haben in der Corona Zeit extrem viele Einschränkungen erleben müssen und erleben sie bis heute. Das Austauschen und sich entwickeln in ihren Peer Groups ist fast komplett entfallen. Hier setzte der Aktionstag "Aufgepasst, hier komme ich" des Evangelischen Dekanats Vogelsberg an. Zwölf Mädchen diskutierten am Samstag einerseits miteinander, erlebten sich aber andererseits auch in voller Action.

          04.04.2022 ts

          Spirituell in den Ostermorgen

          Die Evangelische Jugend im Dekanat Vogelsberg lädt junge Leute ab dem Konfi-Alter in zur Osternachtwache, die vom 16. auf den 17. April stattfindet und mit der Teilnahme am Morgengottesdienst der Kirchengemeinde Lauterbach in der Evangelischen Stadtkirche endet.

          31.03.2022 ts

          Wahlmarathon zum Start der Wahlperiode

          20 Abstimmungen bewältigten die Synodalen zum Start der Wahlperiode. Sie besetzten Ausschüsse und Arbeitsgruppen und bestimmten Delegierte in verschiedenen Gremien.

          28.03.2022 ts

          Frühling für Großeltern und Enkel

          Den Frühling staunend erleben, gemeinsam kreativ werden, besondere hoffnungsvolle Geschichten über Gott und die Welt erleben – dazu lädt das Evangelische Dekanat Vogelsberg Kinder ab fünf Jahren mit ihren Großeltern herzlich ein.

          21.03.2022 ts

          Vom Dekanat zur Landeskirche

          Franziska Wallenta verlässt das Dekanat Vogelsberg und wechselt zur Landeskirche. Sie hat viel bewirkt in den fast sechs Jahren in Alsfeld, sodass der Abschied schwerfällt.

          14.03.2022 ts

          Begehrt: Flugtickets zum Weiterreisen

          Über verschiedene Kontakte kam es zu einem Austausch mit der Rumänisch-Orthodoxen Kirche Suacara und Radautilor. Das zu ihr gehörige Kloster nimmt seit Beginn des Krieges Geflüchtete aus der südlichen Ukraine auf und unterstützt diese Kriegsregion mit Hilfsgütern. Das Evangelische Dekanat bittet dafür um Spenden.
          Losung und Lehrtext für Mittwoch, 10. August 2022
          Wenn du durch Wasser gehst, will ich bei dir sein, und wenn du durch Ströme gehst, sollen sie dich nicht ersäufen. Wenn du ins Feuer gehst, wirst du nicht brennen, und die Flamme wird dich nicht versengen. Jesaja 43,2
          Was seid ihr so furchtsam, ihr Kleingläubigen! Matthäus 8,26

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top