Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Die Kirchenvorstände im Schlitzer Land zu der Gründung der Gesamtkirchengemeinde

          Von Gesamtstruktur profitieren, doch Eigenständigkeit bewahren

          Zum 1. Januar entsteht die „Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland“ - wie es dazu kam und was die einzelnen Gemeinden erhoffen, darüber sprachen Vertreterinnen und Vertreter der Kirchenvorstände aus Schlitz und Hutzdorf, dem Kreutzersgrund und Willofs.

          T. Schlitt

          Ausbau der A49

          Dannenröder Forst: Kirche ruft zu Gewaltverzicht auf

          Die Gewalt in der Auseinandersetzung um den Ausbau der A49 nimmt zu. Jetzt fordert die Evangelische Kirche dazu auf, den Konflikt um den Danneröder Wald in Mittelhessen friedlich auszutragen.

          Heike Mewes

          Der Tag X – die Räumung des Dannenröder Forstes – ist gekommen. Ralf Müller berichtet über seine Beobachtungen vor Ort

          Zwischen "Kopfschütteln und Hochachtung"

          Lange hatte man auf den „Tag X“ gewartet, nun ist er gekommen und die Räumung der Camps der Umweltaktivisten im Dannenröder Forst hat begonnen. Ralf Müller, Referent für Bildung und Ökumene, ist seit Wochen fast täglich im Wald unterwegs. Für beinahe alle Akteure dort ist er mittlerweile ein bekanntes Gesicht. Wie er nun den ersten Tag der Räumung erlebt hat, hat er für uns aufgeschrieben. Ein Erfahrungsbericht.

          Trotz Corona möglich: Ökumenische Martinsfeier in Alsfeld

          Sankt Martin lässt sich nicht beirren

          Viele Kinder mit ihren Eltern und sehr bunten Laternen ziehen in Alsfeld durch die Straßen und singen Lieder. Vorneweg der Martinsreiter auf einem Pferd und der Posaunenchor, der sie musikalisch begleitet. Solche Bilder kennt man vom den Martinsumzügen der letzten Jahre.

          Start mit Reformationsandacht

          Dekanat ist wieder Online!

          Bis Anfang nächsten Jahres drehen wir wieder Online-Andachten!

          T. Schlitt

          Land Hessen zeichnet Dr. Diana Rieger mit dem Ehrenbrief aus

          Engagiert für Musik, Kunst, Literatur

          Sie ist promovierte Kirchenmusikerin, Dekanatskantorin im Evangelischen Dekanat Vogelsberg und vieles mehr. Seit wenigen Tagen nun ist Dr. Diana Rieger auch Trägerin des Ehrenbriefs des Landes Hessen.

          T. Schlitt

          Weitere Nachrichten

          05.10.2020 plu

          Kirchengemeinde ist wie ein Blumenfeld

          „Sie sind sehr mutig“, sagte Dr. Dorette Seibert, Dekanin des Evangelischen Dekanats Vogelsberg, jetzt am Sonntag beim Erntedankgottesdienst in Udenhausen zu Christine Müller, die in diesem Rahmen als neue Pfarrerin für die Gemeinden Schwarz und Udenhausen eingeführt wurde. „Ich weiß nicht, ob ich es mich getraut hätte, meinen Einführungsgottesdienst im Oktober draußen am Sportplatz zu feiern. Aber hier sind wir und die Sonne scheint sogar.“
          Protest im Dannenröder Forst gegen den Ausbau der A49

          01.10.2020 red

          Dannenröder Forst steht kurz vor der Räumung

          Die Polizei hat im Dannenröder Forst am Morgen die Aktivisten eingekreist. Sie stehen kurz davor, das Waldgebiet zu räumen. Das berichten mehrere Medien. Das Dekanat Vogelsberg engagiert sich unterdessen dafür, den Konflikt um den Ausbau der A49 friedlich zu lösen. Das ist alles andere als eine einfache Aufgabe. Viele befürchten Gewalt.

          30.09.2020 ts

          Gemeinschaftsprojekt für das ganze Dorf

          Frisch gepflastert und ohne holprige Stolperfallen, ohne Stufen, aber dafür mit Beleuchtung präsentieren sich seit kurzem Hof und Zugang zum evangelischen Gemeindezentrum in Eifa.

          23.09.2020 kf

          Ökumenischer Kirchentag soll coronakonform stattfinden

          Das Gemeinsame Präsidium des 3. Ökumenischen Kirchentages hat es beschlossen: Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt soll trotz Corona stattfinden. Das Format wird pandemiekonform angepasst.
          Beide halten ein Schild mit dem Leitwort "schaut hin"

          23.09.2020 vr

          Frankfurt 2021: Hoffnungszeichen in der Corona-Pandemie

          Der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt soll stattfinden. Die gastgebenden Kirchen mit Volker Jung und Bischof Georg Bätzung sehen darin auch in der Coronakrise große Chancen.
          Gruppenbild bei der Übergabe eines übergroßen Staffelstabes

          23.09.2020 epd/red

          Eucharistische Gastfreundschaft soll beim Kirchentag möglich sein

          Der Vatikan will verhindern, dass evangelische und katholische Christen beim Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt jeweils wechselseitig an Eucharistie und Abendmahl teilnehmen können. Die Veranstalter bleiben aber gelassen.

          23.09.2020 ts

          Mit Friedensandachten, Ruheräumen und Beobachtungen zur Deeskalation beitragen

          Das Evangelische Dekanat Vogelsberg schickt Beobachterteams in den Dannenröder Forst. Kirchengemeinden bieten Ruheräume, es gibt Friedensgebete. Aus dem Dekanat heißt es dazu: "Für uns ist es wichtig, unsere kirchliche Haltung mit Leben zu füllen."
          Norbert Kelbassa hält das „kirchliche Arbeitsrecht“ in seinen Händen

          23.09.2020 ts

          Norbert Kelbassa erneut in die GMAV gewählt

          Für Norbert Kelbassa vom Evangelischen Dekanat Vogelsberg ist es eine Herzensangelegenheit, sich für die Rechte und Anliegen der Mitarbeiter*innen innerhalb der EKHN einzusetzen. Dieser Tätigkeit kann er jetzt weitere vier Jahre in der GMAV, der Gesamtmitarbeitervertretung der EKHN, nachgehen. Der 62-Jährige wurde jetzt erneut in den Vorstand des Gremiums gewählt.

          22.09.2020 ts

          Finanzielle Unterstützung für Schwangere

          Direkte wirtschaftliche Hilfen, z. B. Gelder aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens“ und aus der Stiftung „Für das Leben“ der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau können beim Diakonischen Werk Vogelsberg beantragt werden.

          22.09.2020 ts

          Unterstützen Sie uns! Machen Sie mit im AGIL*-Besuchsdienst des Diakonischen Werks Vogelsberg

          Auch Menschen im hohen Alter, d. h. mit 80 und mehr Lebensjahren, wollen möglichst lange selbstständig und selbstbestimmt zu Hause leben. Durch verschiedene altersbedingte gesundheitliche Einschränkungen ist dieses Ziel jedoch beeinträchtigt.

          Tageslosung

          Losung und Lehrtext für Sonntag, 29. November 2020
          Der HERR mehre euch, euch und eure Kinder! Psalm 115,14
          Seine Barmherzigkeit gilt von Geschlecht zu Geschlecht denen, die ihn fürchten. Lukas 1,50

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top